Aktuelles

27. Februar 2015

Die ehrenhaften KAI-Tshirts sind da!

Das japanische Restaurant KAI in Innsbruck zieht einfach alle an. Mit den Gaumenfreuden von Küchenmeister Toru Watanabe und auch mit seinen zeitlos klassichen Tshirts: Für Frauen und Männer, in jeweils 3 Größen. Das ideale Geschenk für alle FreundeInnen des japanischen Restaurants KAI. Wie die für die Speisen so gilt auch für die Tshirts: Zu einem sehr attraktiven Preis gibt es herausragende Qualität. Auf Grund der großen Nachfrage waren die erste Auflage schnell vergriffen, doch nun sind sie wieder direkt im Lokal erhältlich..

Größen-Männer:

S / M / L

Größen-Frauen:

S / M / L

Preis:

EUR 17,90

Achtung:
Hohe Nachfrage. Begrenzte Stückzahl. Nur solange der Vorrat reicht.

kai t-shirts

Oktober 2011

Die hohe Kunst der Kalligraphie

Die im japanischen Restaurant KAI zu sehenden Kalligraphien wurden alle innerhalb der Familie Watanabe vom Onkel und Großvater selbst gemacht.

Es dauerte etwa 40-50 Jahre bis die beiden Männer die hohe Kunst der Kalligraphie erlernt hatten um mit nur einem einzigen Pinselstrich diese Werke zu erschaffen.

Die roten Zeichen an der Seite nennt man ROGETSU (RO = Wassertropfen, GETSU = Mond). Sie dienen zur eindeutigen Kennzeichnung, dass dieses Kunstwerk von einem Meister vollbracht worden ist.

Alle drei Bilder haben – trotz unterschiedlicher Anmutung und Erscheinung – die gleiche Bedeutung: KAI.

Der Namen des Restaurants leitet sich von der alten Bezeichnung der Heimatstadt des Restaurantbesitzers Toru Watanabe ab, die in der SAMURAI-Epoche (782 - 1602 n. Chr.) KAI genannt wurde. Die Stadt liegt etwas 100 km westlich von TOKIO auf der japanischen Hauptinsel HONSU und heißt heute YAMANASHI.

18. März 2011

Hilfe für Japan

Die aktuellen Bilder aus Japan zeigen unfassbare Zerstörung: Leid, hunderttausende Menschen auf der Flucht und in Notunterkünften. Die Angst vor atomarer Verstrahlung ist allgegenwärtig. Kein Wunder, dass sich viele in Österreich die Frage stellen: Was können wir für Japan tun? Aber braucht die drittreichste Nation der Welt auch wirklich unsere Hilfe?

Hilfe für Japan

Bild © iStockphoto, Text © Ö3

Braucht Japan Hilfe aus Österreich?

Japan braucht keine Hilfe in der Akutphase der Katastrophe, es sind genug ausgebildete Fachkräfte vor Ort, ebenso Hilfsgüter und außerdem ist nicht das ganze Land betroffen, sondern nur bestimmte Regionen. In der langfristigen Hilfe (Wiederaufbau, psychosoziale Unterstützung etc.) werden die Hilfsorganisationen vor Ort aber auf finanzielle Unterstützung ihrer Schwesterorganisationen aus aller Welt angewiesen sein - die also nicht selbst vor Ort im großen Stil tätig werden, sondern die gut ausgebauten Strukturen vor Ort stützen - und dafür werden sie natürlich finanzielle Hilfe brauchen.

Wie kann ich helfen?

Geldspenden machen prinzipiell Sinn, da sie nicht für die Akuthilfe gebraucht werden. Gelder, die jetzt gesammelt werden, dienen der langfristigen Finanzierung von Wiederaufbauprogrammen und psychosozialer Hilfe. Bei den nachstehenden Organisationen können Sie spenden um zu helfen.

Rotes Kreuz

2.345.000

BLZ: 60.000

Kennwort: Erdbeben Japan

Caritas

7.700.004

BLZ: 60.000

Kennwort: Erdbeben Japan

World Vision Österreich

90.890.000

BLZ: 60.000

Kennwort: Erdbeben Japan

Volkshilfe Österreich

1.740.400

BLZ: 60.000

Kennwort: Japan

Diakonie Katastrophenhilfe

23.13.300

BLZ: 60.000

Kennwort: Erdbeben Japan

Care Österreich

1.236.000

BLZ: 60.000

Kennwort 'Japan'

World Vision Österreich

90.890.000

BLZ: 60.000

Kennwort: Erdbeben Japan

Arbeiter-Samariter-Bund Österreich

00001.834.000

BLZ: 60.000

Kennwort: Katastrophenhilfe Japan

Hilfswerk Austria

90.001.002

BLZ: 60.000

Kennwort "Erdbeben Japan"

ADRA

1.300.400

BLZ: 60.000

Stichwort "Japan Tsunami"

04. November 2010

NEU und nur für kurze ZEIT

Das köstliche "All-You-Can-Eat-Sushi-Buffet" !!!

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
Vom 16.11. (Dienstag) bis einschließlich 5.12. (Sonntag) gibt es im Japanischen Restaurant KAI abends immer ein köstliches "All-You-Can-Eat-Sushi-Buffet".

Verschiedenste Nigiri- und Rollen-Sushi stehen für Sie zur Auswahl, dazu herzhafte Miso-Suppe.

Wichtiger Hinweis:

Vorübergehend mittags geschlossen !!!

Vom 18.11. bis 6.12. bleibt das Japanische Restaurant KAI bedauerlicherweise mittags geschlossen. Am Abend können Sie jedoch unser köstliches All-You-Can-Eat-Sushi-Buffet genießen. Ab Dienstag, dem 7.12. haben wir dann wieder ganz normal für Sie geöffnet.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit - itadakimásu.

01. Jänner 2009

Liebe Gäste

Seit dem 1. Jänner 2009 ist unser Lokal
ein rauchfreies Restaurant.

Wir bitten die Raucher unter Ihnen um Verständnis und hoffen Sie trotzdem weiterhin bei uns begrüßen und mit unserer authentischen japanischen Küche verwöhnen zu dürfen.

Familie WATANABE und Ihr KAI-Team